Bloggerparade

Bloggerparade: Meine Sommer have to’s

„Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.“ – Mark Twain

*dιeѕer вlogpoѕт enтнälт werвυng*

Die Temperaturen und das Wetter im Mai haben uns wohl am besten gezeigt, welche Jahreszeit jetzt das Wetter in die Hand nimmt. Es ist Sommer. Und was würde unsere Bloggerparade sein ohne etwas wie Dinge, die zu dieser Jahreszeit nicht fehlen dürfen.

IMG_20180524_201441_955

Was wäre der Sommer ohne die Grillabende mit der Familie, außerdem grillt mein Verlobter irgendwie total gerne. Keine Ahnung warum. Am besten sind immer dabei die frischen und selbst gemachten Salate. Ich liebe Salat, sei es ein gemischter Salat, ein Kartoffelsalat oder ein Nudelsalat und wenn die Gesellschaft stimmt, ist der Abend einfach perfekt.

Bei der Familie meines Verlobten dürfen auch nie die Eiswürfel für die Getränke fehlen. Ich glaube, ich habe noch nie beim Grillen bei ihnen ein Getränk ohne Eiswürfel getrunken. Und wenn doch, dann nur, weil die Eiswürfel leer waren.

Eine andere Sache, die bei mir im Sommer nicht fehlen darf, ist das Meer. Vorzugsweise die Nordsee. Wie ihr aus meinem Blogpost wisst, komme ich gebürtig aus Husum. Und da meine Oma dort immer noch wohnt, ist es für mich ein Leichtes mal ein Wochenende hoch zu fahren und einfach mal abzuschalten. Gerade am Anfang des Monats war ich erst dort und habe ein paar Bilder am Dockkoog gemacht. Wir üben das noch, aber es wird, oder was sagt ihr?

30084088_2001026679926556_7910107617697988608_n.jpg

Im Sommer tausche ich auch gerne die normale Nivea Bodylotion gegen etwas mit blumigen oder fruchtigen Duft. Derzeit nutze ich zum Beispiel das Nivea Body Mousse Wild Raspberry X White Tea. Das Mousse riecht einfach nach Früchten und total frisch und der Duft hält auch super lange. Derzeit nutze ich es aber auch mal so als Handcreme.

Und meine letzte Aktion über einen Sommer ist immer unterschiedlich. Derzeit lebe ich von Sommer zu Sommer, da ich leider auf einen Platz an einer Uni warte bzw. mich jetzt erst bewerben kann und selbst dann noch bis Oktober nichts großartiges mache bis auf meinen tollen Nebenjob. Dieses Jahr überlege ich, ob ich meinen Blog umstellen will. Allerdings weiß ich noch nicht, ob ich diesen selber hosten will oder bei wordpress.com bleibe. Was meint ihr?

Bis bald

Unterschrift

blog

Wie ihr seht, haben wir ein neues Mitglied in unserer Bloggerparade. Herzlich Willkommen Diana. ♥

Mädels
Die anderen lieben Mädels von der Bloggerparade ♥ Sabrina von Sabrina Ramona, Diana von DiClassicx, Kristina von The Kontemporary, Linda von LinnisLeben, Lena von All about Liife, Adina von Classysimple, Alina von Life of Lone, Anna von Annaslife

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere