About me

Logopit_1528798134356

Hallo Du,

wenn du hier gelandet bist, interessiert es dich, wer hinter „freyjasthing“ steckt.

IMG_E0576IMG_0579

Ich heiße Freyja und bin 22 Jahre alt. Ich wohne in Niedersachsen in Deutschland und komme aber gebürtig aus Schleswig-Holstein. Geboren wurde ich im schönen Husum an der Nordsee. Ich liebe das Meer und will später auch an die Nordsee zurückziehen.
Seitdem ich fünf Jahre alt bin will ich unbedingt Lehrerin werden und bin diesem Wunsch seit November 2018 etwas näher gekommen. Denn ich wurde durch ein Nachrückverfahren zum Wintersemester 18/19 zugelassen worden. Es fielen viele Tränen und der Kampf war hart.
Das Jahr davor habe ich für einen Verein als Vertretungskraft in der Schulbegleitung gearbeitet. Und davor habe ich einen Bundesfreiwilligendienst an einer Grundschule in einem Dorf gemacht. Dort habe ich erneut die Liebe zu dem Beruf eines Pädagogen kennen und lieben gelernt. Und diese Liebe hält immer noch an.

Ich bin seit 2013 mit meinem seit 2014 Verlobten zusammen und wohne nun seit zwei Jahren mit ihm zusammen. Dies ist manchmal etwas nervig und stressig, aber eindeutig die bisher beste Entscheidung in meinem Leben. Unsere Geschichte findet ihr sogar hier auf meinem Blog. Nun steht unser nächstes großes Abenteuer, denn wir suchen eine gemeinsame Wohnung in Oldenburg, denn genau dort studiere ich.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auf meinem Blog findet ihr Dinge, die mich beschäftigen, wie zum Beispiel einige Systeme in Deutschland oder meine Reisen und Erlebnisse.
Ich möchte hier 100% von mir zeigen und nicht jemand anderes sein. Deshalb läuft es hier manchmal etwas runter und rauf und es gibt auch mal Beiträge, die auf der einen Seite durcheinander wirken, obwohl sie eigentlich totalen Sinn ergeben. Das sind dann jene Beiträge, die ich in kurzer Zeit geschrieben habe und aus dem Moment heraus und das zeichnet mich aus. Ich schreibe über alles, was mich beschäftigt und interessiert. Ich habe kein richtiges festes Thema, außer man möchte es alles mit „Lifestyle“ betiteln.

Was nun neu dazu kommen wird ist die Kategorie „Gedanken“, denn mir schwirrt immer so viel im Kopf und das will ich auch mal los werden.

Ich wünsche Dir viel Spaß auf meinem Blog und freue mich immer über deine Anregungen und Ideen und Meinungen zu Themen.

Liebe Grüße und bis später in einem anderen Beitrag

Unterschrift

Stand: Januar 2019